Generell gilt: Vermeiden Sie zu langes Stehen oder Sitzen und benutzen Sie lieber die Treppe, anstatt den Fahrstuhl. Zusätzlich schont und trainiert Spazierengehen, Radfahren an der frischen Luft oder Schwimmen die Gelenke und Venen, hält sie geschmeidig, und fördert die Durchblutung. Anschließendes „Füße hochlegen“ entlastet zusätzlich. Aber haben Sie schon einmal überprüfen lassen, ob Ihre Beine überhaupt gleich lang sind?

Unterschiedlich lange Beine oder auch fehlgeformte Füße können zu Knie-,
Rücken oder Hüftschmerzen führen. Zusätzliche Bewegung mit falscher Haltung
kann da eher Schaden anrichten, als nützlich sein.

Lassen Sie sich gegebenenfalls zuerst von einem Facharzt untersuchen und die
Beinlänge prüfen, um sich dann die passenden Einlagen verschreiben zu lassen.
Orthopädische Einlagen bekommen Sie handgefertigt bei uns in Ihrem Löwen
Sanitätshaus.